concept kids titel

Concept Kids – Tiere

Ein gutes, kommunikatives Partyspiel ist „Concept“. Dieses erfolgreiche Wort-Rate-Spiel kommt jetzt in einer Kinder-Edition. Dabei erklären Kinder den Erwachsenen anhand verschiedener Symbole ein Tier. Drei zusätzliche Varianten machen „Concept Kids – Tiere“ zudem familientauglich. Eckdaten Name: Concept Kids – Tiere Für 2-12 Spieler, ab 4 Jahren Autoren: Alain Rivollet und Gaëtan Beaujannot Illustrationen: Éric Azagury…

Details
Pechvogel Titel

Pechvogel

Ein kleines Spiel in einer kleinen Schachtel – das kann viel sein. Wenn ich sage, ein kleines Spiel in einer Heckmeck-Box, wird es schon etwas klarer. Wenn ich dazu noch sage, dass es von Zoch ist, dann hat schon jeder die korrekte Größe vor Augen. Optisch kommt die Box düster, rabenschwarz und mit weißer Schrift…

Details
qwantum titel

Qwantum

Wenn es um kleine Würfelspiele für die Westentasche geht, bei denen man auf einem Block Zahlen ankreuzt oder einträgt, dann denken viele an „Qwixx“ vom Nürnberger Spielkartenverlag. Leider weniger bekannt ist der Nachfolger „Qwinto“, der etwas anspruchsvoller war wie sein Vorgänger, aber nicht weniger interessant. Jetzt machen die Nürnberger den Sack zu, besser gesagt, die…

Details
3x8 titel

3×8

3×8 gibt 24. Klingt logisch und ist tatsächlich auch so. Allerdings bringt uns diese Tatsache hier rein gar nichts. „3×8“ ist kein Rechenspiel und kein Mathespiel. „3×8“ ist ein ganz normales Kartenspiel. Naja, nicht ganz, es hat schon einen Kniff, sonst wäre es völlig belanglos. Mit dem neuen Kartenspiel „3×8“ möchte der Verlag Amigo wieder…

Details
Hexenhaus

Hexenhaus

Es war einmal vor gar nicht allzu langer Zeit …. In einer weit weit entfernten Galaxie … Quatsch! Nicht damals, in einer Galaxie, sondern in einem dunklen Wald, gleich hier um die Ecke im hier und heute. Dort wohnt eine schrullige, alte Hexe, die den ganzen Tag Pfefferkuchen backt. Mit ihren Pfefferkuchen verziert sie ihr…

Details